4.8 (8)
Rating
(6)
(2)
(0)
(0)
(0)

Online-Dienst zur Wiederherstellung von E-Mails in Outlook Express

So stellen Sie Outlook Express online wieder her

Gehen Sie folgendermaßen vor, um einen Ordner mit E-Mails in Outlook Express online wiederherzustellen:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Datei wählen" und wählen Sie dann die beschädigte DBX-Datei aus, in der Outlook Express E-Mails speichert.
  2. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
  3. Geben Sie den Captcha-Code ein.
  4. Klicken Sie auf "Fortfahren".
  5. Warten Sie, bis die E-Mails aus der beschädigten DBX-Datei von Outlook Express extrahiert wurden.
  6. Laden Sie das Archiv mit den E-Mails herunter, die aus der DBX-Datei extrahiert und im EML-Format gespeichert wurden.
  7. Verschieben Sie die beschädigte DBX-Datei aus dem Speicherverzeichnis an einen anderen Speicherort.
  8. Starten Sie Outlook Express.
  9. Klicken Sie im linken Bereich in Outlook auf den beschädigten Ordner. Eine neue DBX-Datei wird im Speicherverzeichnis erstellt.
  10. Drücken Sie Ctrl + A, um alle E-Mails, die in Schritt 5 extrahiert wurden, im Windows-Explorer zu markieren.
  11. Ziehen Sie die markierten E-Mails per Drag&Drop in den Outlook Express-Ordner.

Sie können Outlook Express-Ordner jetzt auf einem beliebigen Gerät mit einem Browser wiederherstellen.